UA-67851352-1
Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

======================

VIDEOCLIP

======================

Trassenführung

Alle Trasssen

======================

Was tut sich in Sulzbach?

2018.01 Frischer Wind in der Parteienlandschaft von Sulzbach am Main Main Echo

 

Anfragen Landtagsabgeordnete

======================

 

 

 

 

 

 

Wir sind für den Erhalt des Naturschutzgebietes "Sulzbacher Mainauen"!

Die Nord-Süd-Umgehungsstraße soll mitten durch das Naturschutzgebiet „Mainauen bei Sulzbach-Kleinwallstadt“ führen. Es handelt sich hierbei um ein besonders schützenswertes FFH-Gebiet (Flora Fauna Habitat), das 89 ha umfasst. Es beherbergt u. a. folgende gefährdete bzw. Rote-Liste-Arten: Steinkauz, Pirol, Eisvogel, Neuntöter, Gartenrotschwanz, Dorngrasmücke sowie Klein-, Mittel-, Grau- und Grünspecht. Auch sind dort seit zwei Jahren Biber ansässig.

Die FFH-Richtlinie hat zum Ziel, wild lebende Arten, deren Lebensräume und die europaweise Vernetzung dieser Lebens räume zu sichern und zu schützen. Durch den Bau der Nord- Süd -Umgehung würde dieser schützenswerte Raum zerstört. Dieses Naturschutzgebiet darf nicht zerstört werden!

Dieses Naturschutzgebiet darf nicht zerstört werden! 

 

FFH2000 Gebiete in Sulzbach

Urheberrechtsvermerk:

Die in der Bildergalerie "In den Mainauen anzutreffende Tierarten" hinterlegten Bilder sind uns freundlicherweise von Markus Gläßel, Walter Mark, Eckart Reichert und Volker Probst zur Verfügung gestellt worden. Eine Vervielfältigung und Weitergabe ist (auch auszugsweise) nicht gestattet.

In den Mainauen anzutreffende Tierarten